Home
Das Projekt
Uraufführung, Kontakt




„Geil!“, Johannes sagt das, als ob sich mit diesem letzten Wort die ganze Menschheit aus der Weltgeschichte verabschiedet. Eva mag gar nicht erst hinsehen und Andreas schlägt es vor Schreck fast das Handy aus der Hand. Aber es besteht kein Zweifel. Matthias und Petra haben Recht. Sabine hat es gerade auch entdeckt: Die Heilige Lanze, jene sagenumwobene Waffe mit magischen Kräften, muss seit vielen Jahrhunderten irgendwo in Nackenheim versteckt sein.
Was die sechs Freunde allerdings nicht wissen ist, dass eine machtbesessene Investmentbankerin mit ihren beiden schrägen Helfershelfern auch auf der Spur der Heiligen Lanze ist ...



ist ein Kindermusical, das mit lokalen Bezügen jonglierend viele Register des Abenteuer- und Kinderkrimigenres augenzwinkernd zieht. Temporeich und musikalisch frisch nimmt es den Zuschauer mit auf eine atemberaubende Zeitreise, die in der Gegenwart lebendig macht, was vor zwei Jahrtausenden begann. 

Eine kleine Kostprobe aus der Probenarbeit: Die mp3-Datei als Download ist eine Aufnahme des musikalischen Motivs zum Rätselspruch. Er wurde einst von den Rittern der Heiligen Lanze hinterlassen und weist den geheimnisvollen Weg zum jahrhundertealten Versteck der Heiligen Lanze.


 Rätselspruch.mp3


ist als Theaterprojekt aus der Nackenheimer Kinder- und Jugendschola der Pfarrei St. Gereon hervor gegangen. Idee, Text, Musik, Inszenierung, Ausstattung, mit einem Wort: die gesamte Produktion ist die kreative Leistung aller Mitwirkenden. 

Mehr als 1100 Zuschauer erlebten am 16. und 17. Mai 2009 in der Carl-Zuckmayer-Halle in Nackenheim also eine echte Uraufführung.


Unser Sponsor Radio 97eins hat zur Uraufführung von "Die Ritter der Heiligen Lanze" ein Interview mit einigen unserer Schauspieler produziert und ausgestrahlt. Mit freundlichem Einverständnis von Radio 97eins stellen wir das Interview hier als mp3-Datei zum Download zur Verfügung.

 

Interview.mp3